Führungen durch die Natur

Die Dreistadt (Danzig, Zoppot und Gdingen) überrascht mit der Anhäufung von Sehenswürdigkeiten aus der Natur. Dazu gehören zweifellos malerische Mündungen der Kühnen Weichsel (Wisła Śmiała) und des Weichsel-Grabens (Przekop Wisły), wo sich Vogelschutzgebiete befinden, oder die phantasievoll gestalteten Gebiete des Dreistädtischen Landschaftsparks. Die Natur bietet hier eine tolle Abwechslung zu den historischen Attraktionen der Agglomeration – eine Möglichkeit, der großstädtischen Hektik und Lärm zu entkommen. Es ist auch ein interessantes Angebot mit hohen Bildungswerten für die dreistädtischen Schulen. Unsere Fremdenführer beleben die Wanderungen durch ihre interessanten Erzählungen über die Wesen der Tier- und Pflanzenwelt.